Informationspflicht gemäß DSGVO

Informationspflicht bei Erhebung personenbezogener Daten

Information zur Datenerhebung gemäß Art. 13 DSGVO

Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 25.05.2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft, welche den Datenschutz innerhalb Europas erhöhen und vereinfachen soll.

Gerne möchten wir Sie darüber informieren, dass Ihre Daten bei uns selbstverständlich nach der neuen DSGVO unter Vorgabe der gesetzlichen Anforderungen für die Speicherung, Löschung und Sperrung von Daten verarbeitet werden.

1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie Art, Zweck, Verwendung und Löschung der personenbezogenen Daten

Wir, Bäckerei Gerads, 46459 Rees, Empelerstrasse 103, T: 58940, hansback@gmx.de

erheben Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung unserer vorvertraglichen, vertraglichen und nachvertraglichen Pflichten sowie zur internen Direktwerbung (Werbung von uns an Sie). Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist sowohl für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen als auch für die Erfüllung des Vertrags erforderlich und beruht auf Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO und bedarf in diesem Rahmen nicht Ihrer Einwilligung. Allerdings haben wir insoweit eine Informationspflicht, der wir hiermit nachkommen.

Erhoben werden folgende Daten:

Name, Vorname, Firmenbezeichnung, postalische Adresse, E-Mail-Adresse, Telefon, Fax.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Mindestens setzt dies den Ablauf gesetzlicher Verjährungsfristen und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflicht voraus.

2. Weitergabe der Daten an Dritte

Nur soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO für die Abwicklung des Vertrags mit Ihnen unbedingt erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an mit der Vertragserfüllung zwangsläufig beteiligte Dritte weitergegeben. Hierzu gehören z. B. Dienstleistungspartner, Steuerberater etc.

3. Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Zusätzlich steht Ihnen ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

Richten Sie Ihren Widerruf bitte an: hansback@gmx.de

Wir weisen darauf hin, dass wir in Zukunft entstehende Daten, der oben beschriebenen Art, weiterhin speichern werden, da dies zur Abwicklung unseres Geschäftsablaufes notwendig ist.

Neues bei Gerads

Teaser Bild

Wir freuen uns sehr, Ihnen unsere neue Internetseite präsentieren zu dürfen. Außerdem haben wir für Sie weitere wichtige Termine...

Teaser Bild

Genießen Sie in einem unserer Cafés die reichhaligen kleinen und großen Frühstücksangebote. 

Teaser Bild

Darf es auch was Süßes sein? Lassen Sie sich verführen und grnießen Sie unsere Auswahl an...